Karriere bei Aarsleff │ Grabenlos, mit persönlichem Freiraum

Jeder definiert Traumjob anders. Die eine versteht darunter eine lukrative Stelle mit zahlreichen Aufstiegsmöglichkeiten, der andere möchte sein volles Potenzial möglichst eigenverantwortlich entfalten. Wiederum andere legen schlichtweg Wert darauf, Karriere, Freizeit oder Familie unter einen Hut zu bekommen. So oder so: Dauerhaft erfolgreich ist nur, wer Grenzen regelmäßig neu auslotet, auf Augenhöhe kommuniziert, nimmt und gibt. Und genau darum gehört Aarsleff zu den gefragtesten Arbeitgebern in der Nische der grabenlosen Kanalsanierung.

Hört sich interessant an?

Sie sind ein organisationsstarker Ingenieur, teamfähiger Kanalsanierer oder neugieriger Auszubildender und wollen uns davon überzeugen? Bewerben Sie sich. Zur Verstärkung unserer elf Vertriebsteams deutschlandweit und der über 50 Anlagen auf Montage suchen wir nicht immer, aber immer wieder kompetente Verstärkung.

Hinter den Kulissen >


Administration & Angestellte: Niederlassungsleiter, Office Managerin oder Bauleiter – Aarsleff gibt Ihnen die Freiheit, Projekte eigenverantwortlich und doch im Team abzuwickeln.

Auf der Baustelle >


Kolonnenführerin, gelernter Kanalsanierer, ganze Crews, Auszubildende oder Quereinsteiger. Was zählt ist, du bist handwerklich interessiert, magst abwechslungsreiche Arbeit und hast Spaß an einer Montagetätigkeit. Unsere gewerblichen Kollegen machen tagtäglich einen guten Job - im Team, unter freiem Himmel, im Untergrund...

Bauleiter (m/w/d) ...

...für unsere Niederlassungen im Raum Ilmenau, Münster, Köln, Northeim, Stuttgart oder Frankfurt/Main

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a:

  • Eigenständige Abwicklung von Projekten in der grabenlosen Kanalsanierung
  • Koordination und Überwachung sämtlicher Tätigkeiten auf der Baustelle
  • Qualitätssicherung inkl. Einhaltung Arbeitsschutz- und Sicherheitsvorschriften
  • Dokumentation und Controlling der Projekte
  • Kommunikation mit Auftraggebern, Nachunternehmen und Lieferanten
  • Erstellung Aufmaße und zeitnahe Abrechnung

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium Bauingenieurswesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung, welche den Einstieg erleichtern, aber nicht Voraussetzung sind
  • Kompetentes und überzeugendes Auftreten
  • Lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Verantwortungsbewusstsein, Motivation sowie Leistungs- und Lernbereitschaft

Was wir bieten:

  • attraktive Vergütung und verschiedene Sozialleistungen
  • Abwechsungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Kollegiales Miteinander und flache Hierarchien
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Neutrales Firmenfahrzeug, auch zur uneingeschränkten privaten Nutzung

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellungen und möglichem Eintrittstermin senden Sie bitte an den nachstehenden Link.

Kanalsanierer (m/w/d) ...

Du möchtest auf einer unserer über 50 Anlagen arbeiten? Wir haben Warmwasser-, Dampf-, Lichthärtungs-, Schachtliner-, Handsanierungs-, Großprofilsanierungs- und verschiedene Roboter-Anlagen sowie Laminierkolonnen.

 


Der Unterschied liegt im Detail

13

Standorte

50

Anlagen

8 Niederlassungen, 3 Zweigniederlassungen,
1 Kompetenzzentrum, 1 Hauptverwaltung,
1 Lager, 50 Anlagen: 
So sind wir in der komfortablen Lage, auf nahezu jeden Wunsch bezüglich der bevorzugten Einsatzregion einzugehen.

1001

Chancen

Vom Azubi zum Niederlassungsleiter? Muss kein Traum bleiben. Wir bieten zahlreiche Weiterbildungen und bauen bei der Besetzung von Führungskräften auf unseren hauseigenen Bewerberpool.

1

Traumjob

Vertrauensarbeitszeit und -ort, offene Kollegen, moderne Technik und smarte Abläufe: Aarsleff bietet mehr als eine sichere Anstellung mit übertariflicher Bezahlung; nämlich einen Arbeitsplatz mit Perspektive, auch in angespannten Zeiten.

Aarsleff als Arbeitgeber: Kanäle sanieren, statt Gräben aufreißen

Beständig. Verlässlich. Zielorientiert. Einfach grabenlos gut. Unser mittelständisches Unternehmen bietet aussichtsreiche Perspektiven. Wir fördern und fordern jeden Einzelnen. Wir geben Ziele vor, jedoch nicht den Weg. Wir kommunizieren konstruktiv und gewähren Freiheiten zur individuellen Entfaltung. In der Tat tun wir alles, um Menschen langfristig zu begeistern. Ganz gleich, ob auf der Kolonne oder im Büro. Ob Fachkraft oder Doktorandin. Ob Angestellte oder Praktikant.